CHANCEN & PERSPEKTIVEN
BEI SCHÄFER VOLLENDET.

Mit Vision und Leidenschaft erschaffen wir hochwertige Produkte aus Kunststoffhalbzeugen und innovative Lösungen für viele verschiedene Branchen.

An unserem Standort im badischen Ortenberg produzieren wir hochwertige Produkte aus Kunststoffhalbzeugen, vor allem designte Maschinenverkleidungen komplexer Bauart für den Maschinenbau und die Automatisierungstechnik, sowie komplexe Präzisionsteile für die Labor- und Medizintechnik. Darüber hinaus entstehen ausgefallene Diffusoren für die Leuchtenindustrie und Lösungen für Raumdesign und Werbetechnik.

Industriegebiet Allmendgrün in Ortenberg mit Blick auf das Ortenberger Schloss
Moosbild mit seitlicher LED-Lichteinspeisung und Altholzrahmen

Die Gemeinde Ortenberg gehört zum Ortenaukreis – dem industriestärksten Landkreis am Oberrhein. Zahlreiche Weltmarktführer, sogenannte Hidden Champions, sind hier beheimatet. Neben den erfolgreichen Unternehmen ist die Region bekannt für ihre Landschaft, den Wein und das gute Essen. Hier lässt es sich wunderbar leben und arbeiten – von unserem Firmenstandort hat man einen Traumblick auf das Ortenberger Schloss. Hier kann Kreativität wachsen und gedeihen – und bei uns dürfen alle ihr Potential voll entfalten.

AUSBILDUNG

Nutze eine betriebliche Ausbildung als Chance, einen Beruf zu erlernen, der Dir Spaß macht und bei dem Du Dein Potential voll entfalten kannst.

Entdecke eine enorme Bandbreite an außergewöhnlichen Projekten und Produkten. Du wirst von Anfang an in das Tagesgeschäft eingebunden und übernimmst eigene Aufgaben unter fachkundiger Leitung. Bei Schäfer vollendet. erwartet Dich ein Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen, ein kompetentes Team und Offenheit für neue Wege, die uns gemeinsam voranbringen. Starte Deine Ausbildung als Grundstein für Deine berufliche Zukunft. Wir bieten folgende Berufsbilder an:

Ausbildung Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik

VERFAHRENSMECHANIKER

Ausbildung zum Verfahrensmechaniker (m/w/d) für Kunststoff- und Kautschuktechnik im Schwerpunkt Bauteile

Verfahrensmechaniker:innen für Kunststoff- und Kautschuktechnik (Fachrichtung: Bauteile) planen die Fertigung von Rohrleitungsteilen/-systemen, Bauteilen und ganzen Baugruppen anhand der auftragsbezogenen Daten und technischen Zeichnungen. Nach der Auswahl der geeigneten Materialien, gehört die Einrichtung der Produktionsmaschinen und -anlagen sowie die Überwachung der Herstellungsprozesse zu den Kernaufgaben. In der Be- und Nachbearbeitung bohren, schleifen oder fräsen Verfahrensmechaniker:innen die produzierten Bauteile zurecht und fügen durch kleben oder schweißen einzelne Teile zusammen. Die Nachbearbeitung, Versiegelung und der Schutz von Oberflächen und Kanten sowie das Tempern von Halbzeugen und Fertigteilen gehört ebenfalls zu diesem spannenden Berufsbild. Die fertigen Produkte werden anschließend verpackt und eingelagert.

Duale Ausbildung in Ausbildungsbetrieb und Berufsschule

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Inhalte & Tätigkeiten:

  • Unterscheidung, Zuordnung und Handhabung polymerer Werkstoffe
  • Bearbeitung von Kunststoffhalbzeugen: entgraten, flammpolieren, bohren, gewindeschneiden, sägen, tempern, verformen, fügen, schweißen, schleifen und polieren
  • Be- und Verarbeitung von Halbzeugen zu Fertigteilen und Baugruppen, z.B. Behälter, Hauben und Messe-Phantome
  • Erstellung und Anwendung technischer Unterlagen
  • Verpackung, Transport und Lagerung der fertigen Endprodukte
Strukturierte Ausbildung in unseren Fertigungsbereichen mit spanender und spanloser Bearbeitung

  • manuelle Kunststoffbearbeitung
  • CNC-Fräsen
  • CNC-Drehen
  • Kunststoffschweißen
  • Biegen/Verformen
  • Kleben

Neben einem erfolgreichen Abschluss Deiner Schulausbildung (Hauptschule, Realschule, Werkrealschule) zeichnet Dich folgendes aus:

  • gute mathematische und geometrische Kenntnisse zur Berechnung von Längen, Flächen und Rauminhalten
  • Spaß am Umgang mit Technik
  • handwerkliches Geschick und gute Auge-Hand-Koordination
  • sehr gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • ausgeprägtes technisches Verständnis für die Lösung kniffliger Aufgaben
  • gute körperliche Konstitution
  • Sorgfalt und verantwortungsbewusster Umgang beim Arbeiten mit Zerspanungsmaschinen
  • als teamorientiert und zuverlässig in Deinem Freundeskreis geschätzt

Erzähle uns von Deinen Wünschen für Deine berufliche Zukunft und Deine Motivation für eine Ausbildung bei uns. Wir sind gespannt und freuen uns, Dich persönlich kennen zu lernen.

Sende Deine persönliche und einzigartige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

Tim Bauert
t.bauert@schaefer-vollendet.de

Ausbildung Zerspanungsmechaniker mit CNC-Bearbeitung, CAM-Programmierung

ZERSPANUNGSMECHANIKER

Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker (m/w/d) mit Schwerpunkt CNC-Bearbeitung, CAM-Programmierung

Zerspanungsmechaniker:innen stellen Präzisionsbauteile durch Verfahren wie Drehen, Bohren, Fräsen und Schleifen her. Dazu nutzen sie CNC-Werkzeugmaschinen, mit denen komplexe Teile sehr präzise und automatisiert hergestellt werden können. Zerspanungsmechaniker:innen bauen u.a. auch Einzelkomponenten zu ganzen Baugruppen zusammen. Sie müssen regelmäßig Qualitätskontrollen durchführen und die Fertigungsprozesse überwachen. Darüber hinaus sind sie auch für die Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten zuständig. Zusammengefasst übernehmen Zerspanungsmechaniker:innen das Rüsten, Programmieren und Bedienen der CNC-Dreh- und -Fräsmaschinen.

Duale Ausbildung in Ausbildungsbetrieb und Berufsschule

Dauer der Ausbildung: 3,5 Jahre

Inhalte & Tätigkeiten:

  • Planung und Durchführung der Arbeitsschritte anhand von technischen Unterlagen und Produktionsaufträgen
  • Einrichtung der CNC-Dreh- und -Fräsmaschinen mit Auswählen der Werkzeuge und Rüsten der Maschine
  • Programmierung der CNC-Maschinen
  • Bearbeitung der Werkstücke und Überwachung, inklusive Anpassung der Prozesse bei Bedarf
  • Qualitätskontrolle: Messung und Prüfung der fertigen Werkstücke
  • Pflege und Wartung der CNC-Maschinen und Werkzeuge
Strukturierte Ausbildung in unseren Fertigungsbereichen mit spanender und spanloser Bearbeitung

  • manuelle Kunststoffbearbeitung
  • CNC-Fräsen
  • CNC-Drehen
  • Kunststoffschweißen
  • Biegen/Verformen
  • Kleben

Neben einem erfolgreichen Abschluss Deiner Schulausbildung (Hauptschule, Realschule, Werkrealschule) zeichnet Dich folgendes aus:

  • gute mathematische und geometrische Kenntnisse zur Berechnung von Längen, Flächen und Rauminhalten
  • Spaß am Umgang mit Technik
  • handwerkliches Geschick und gute Auge-Hand-Koordination
  • sehr gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • ausgeprägtes technisches Verständnis für die Lösung kniffliger Aufgaben
  • gute körperliche Konstitution
  • Sorgfalt und verantwortungsbewusster Umgang beim Arbeiten mit Zerspanungsmaschinen
  • als teamorientiert und zuverlässig in Deinem Freundeskreis geschätzt

Erzähle uns von Deinen Wünschen für Deine berufliche Zukunft und Deine Motivation für eine Ausbildung bei uns. Wir sind gespannt und freuen uns, Dich persönlich kennen zu lernen.

Sende Deine persönliche und einzigartige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

Tim Bauert
t.bauert@schaefer-vollendet.de

Kaufmännische Ausbildung Industriekaufmann Industriekauffrau Industriekaufleute

INDUSTRIEKAUFLEUTE

Ausbildung zum Industriekaufmann / zur Industriekauffrau (m/w/d) in allen Bereichen der Administration

In produzierenden Betrieben aller Branchen sind Industriekaufleute für die Kalkulation und Ausarbeitung sowie für den Vergleich von Angeboten zuständig. Sie kümmern sich auch um die Materialbeschaffung und den Verkauf der betrieblichen Produkte. Je nach Größe und Struktur des Unternehmens sind die Geschäftsbeziehungen zu Kunden und Lieferanten national oder auch international. Industriekaufleute planen Arbeitsabläufe und erstellen Auftragsbegleitpapiere. Sie ermitteln den Bedarf an Mitarbeitenden und kümmern sich neben der Personalbeschaffung und -auswahl auch um den Personaleinsatz. Die Prüfung von Lieferscheinen und Rechnungen sowie die Kontrolle aller im Geschäftsverkehr anfallenden Vorgänge sind weitere verantwortungsvolle Aufgaben. Ebenso wie die Ausfertigung von Frachtpapieren und die Zusammenstellung der Unterlagen für die Zollabfertigung.

Duale Ausbildung in Ausbildungsbetrieb und Berufsschule

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre

Inhalte & Tätigkeiten:

  • Kundenberatung und -akquise
  • Kalkulation, Prüfung und Erstellung von Angeboten
  • Materialbeschaffung
  • Kontaktpflege zu Kunden und Lieferanten
  • Erfassung und Planung von Aufträgen inkl. Kapazitäten
  • Konstruktion neuer Produkte
  • Technische Kundenberatung
  • Abwicklung von Reklamationen
  • Erstellung von Lieferscheinen, Rechnungen, Speditions- und Zollpapieren
  • Personalbedarfsplanung und Personalbeschaffung
  • Erstellung von Arbeitsverträgen, Lohn- und Gehaltsabrechnungen, Pflege der Personalakten

Strukturierte Ausbildung in all unseren administrativen Bereichen

  • Vertrieb
  • Einkauf
  • Rechnungswesen
  • Personal
  • Technisches Büro
  • Versand

Neben einem erfolgreichen Abschluss Deiner Schulausbildung (Hauptschule, Realschule, Werkrealschule) zeichnet Dich folgendes aus:

  • Kaufmännisches Denken, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen, z.B. beim Führen von kosteneffizienten Verhandlungen mit Lieferanten
  • Kommunikationsfähigkeit, Kontaktbereitschaft und Kunden- und Serviceorientierung, z.B. bei der Beratung und Berücksichtigung von Kundenwünschen
  • Sorgfalt und Konzentrationsfähigkeit, z.B. beim Erstellen von Stücklisten und Arbeitsplänen
  • Organisatorische Fähigkeiten, z.B. bei der Planung und Steuerung der Herstellung unserer Produkte
  • als teamorientiert und zuverlässig in Deinem Freundeskreis geschätzt

Erzähle uns von Deinen Wünschen für Deine berufliche Zukunft und Deine Motivation für eine Ausbildung bei uns. Wir sind gespannt und freuen uns, Dich persönlich kennen zu lernen.

Sende Deine persönliche und einzigartige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

Tim Bauert
t.bauert@schaefer-vollendet.de

StudiumPLUS

Studiere ausbildungsbegleitend mit vielen Vorteilen: Zwei Abschlüsse, finanzielle Unabhängigkeit, perfekter Industrieeinstieg und vernetztes Lernen.

Ein Studium allein ist Dir vielleicht zu theoretisch, eine reine Ausbildung zu praktisch? Dann ist StudiumPLUS: Studium+Ausbildung genau das Richtige für Dich! Hier wird in nur 4,5 Jahren ein Bachelorstudium mit einer Berufsausbildung der Industrie- und Handelskammer (IHK) kombiniert. Das heißt Du studierst ausbildungsbegleitend, ähnlich wie in einem dualen Studium, aber noch mehr, denn Du hast dann zwei Abschlüsse: den Bachelor of Engineering/of Science und einen IHK Facharbeiterbrief im gewählten Ausbildungsberuf.

Starte Dein StudiumPLUS als Grundstein für Deine berufliche Zukunft. Wir bieten folgende Kombination an:

B.ENG. WIRTSCHAFTSINGENIEURWESEN
+ IHK Berufsausbildung Industriekaufmann*frau

Dem detaillierten Ablauf von Studium+Ausbildung liegt folgendes Modell zugrunde:

Das Programm beginnt mit der einjährigen Berufsausbildung im Unternehmen, gegebenenfalls gekoppelt mit dem Besuch der kooperierenden Berufsschulen. Nach einem Jahr steigen die Teilnehmer*-innen als Studierende in das reguläre Bachelor Studium an der Hochschule Offenburg ein. Ab diesem Zeitpunkt laufen beide Wege parallel.

Während der Semester 1 und 2 wird es den Teilnehmern*-innen ermöglicht, an einem Tag pro Woche die Berufsschule weiterhin zu besuchen und in Absprache mit den Unternehmen und der IHK die Zwischen- und Abschlussprüfungen zur Facharbeiterausbildung bis zum Ende des Praxissemesters zu absolvieren.

Außerdem verbringen die Teilnehmer*innen während des weiteren regulären Studiums die vorlesungsfreien Zeiten im Unternehmen, genauso wie das Praxissemester (Semester 5) und Semester 7, in welchem die Bachelor Thesis als Projektarbeit im Unternehmen geschrieben wird.

2 Abschlüsse: In nur 4,5 Jahren erhalten Studierende/Auszubildende bei erfolgreicher Teilnahme den Bachelor of Engineering (B.Eng.)/ oder den Bachelor of Science (B.Sc.) sowie den IHK Facharbeiterbrief im ausgewählten Ausbildungsberuf.
Finanzielle Unabhängigkeit: Die monatliche Ausbildungsvergütung während des gesamten Programms garantiert den Teilnehmenden ein sicheres Einkommen.
Perfekter Industrieeinstieg: Durch die Berufsausbildung wird von Beginn an eine enge Unternehmensbindung aufgebaut. Außerdem sind bereits das Praxissemester (Semester 5) und die Bachelor-Thesis als Projektarbeit im auszubildenden Unternehmen gesichert. Das Resultat: sehr gute Übernahmechancen nach dem Studium.
Vernetztes Lernen: Der starke Praxisbezug während des Studiums und die direkte Anwendung der Theorie in der Ausbildung sichert den Studierenden/Auszubildenden ein vernetztes Lernen mit bestmöglichen Lernergebnis.
Zeitersparnis beim kombinierten Abschluss beider Bildungswege: Statt 3 beziehungsweise 3,5 Jahren Berufsausbildung und 3,5 Jahren Bachelor-Studium werden in Studium+Ausbildung beide Abschlüsse in nur 4,5 Jahren erworben.

Generelle Voraussetzung für eine Bewerbung im ausbildungsbegleitenden Modell StudiumPLUS ist eine Hochschulzugangsberechtigung (Abitur oder Äquivalent). Danach musst Du Dich zunächst um einen Ausbildungsplatz bei uns als Kooperationsunternehmen bewerben und nach erfolgreichem Bewerbungsverfahren einen Ausbildungsvertrag abschließen. Erst mit Vorlage dieses Ausbildungsvertrags ist eine Einschreibung im Modell StudiumPLUS an der Hochschule Offenburg möglich.

Erzähle uns von Deinen Wünschen für Deine berufliche Zukunft und Deine Motivation für ein StudiumPLUS bei uns. Wir sind gespannt und freuen uns, Dich persönlich kennen zu lernen.

Sende Deine persönliche und einzigartige Bewerbung per Post oder E-Mail an:

Tim Bauert
t.bauert@schaefer-vollendet.de

Unsere gemeinsame Vision

Die Vision für unser gemeinsames Unternehmen mit dem Mensch im Mittelpunkt allen Handelns wird in der Darstellung unserer Organisation bereits deutlich.

Statt einem pyramidenförmigen Aufbau der einzelnen Verantwortungsbereiche mit klaren Grenzen und einer Rangordnung, steht in unserem Organigramm der Mensch, egal ob Kunde, Mitarbeiter oder Partner im Mittelpunkt.

In unserem Produktentstehungs-Zentrum leisten die einzelnen Teams ihren wertvollen Beitrag zum Erfolg der gesamten Organisation und sind daher auch nicht scharf voneinander getrennt, sondern miteinander verbunden. Dies führt zu einem kontinuierlichen Erfahrungsaustausch und stetiger Weiterentwicklung unserer Prozesse und Produkte – für alle Branchen.

Organigramm Firmenstruktur

ARBEITEN BEI SCHÄFER VOLLENDET.

Sie haben den Wunsch auf eine berufliche Veränderung und glauben, dass Sie als Mensch zu unserem Unternehmen passen? Dann klopfen Sie einfach bei uns an! Wir sind stets offen, neue und interessante Menschen kennen zu lernen.

Entdecken Sie eine enorme Bandbreite an außergewöhnlichen Projekten und Produkten. Bei Schäfer vollendet. erwartet Sie ein Umfeld mit kurzen Entscheidungswegen, ein kompetentes Team und Offenheit für neue Wege, die uns gemeinsam voranbringen.

Wenn Sie Lust auf Abwechslung und ein tolles Team haben, in dem jeder die Möglichkeit hat, seine Schaffenskraft und Ideen für innovative Produktlösungen für tolle Partner mit einzubringen, und auf der Suche nach einer neuen Herausforderung sind, dann bewerben Sie sich bei uns.

Wir bieten unseren Mitarbeitern

  • Verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabenfeld

  • Spannende Projekte für namhafte Kunden aus diversen Branchen
  • Wertschätzendes Miteinander in einem Familienunternehmen

  • Arbeitsplatz mit moderner, technischer Ausstattung
  • Förderung von betrieblicher Aus- und Weiterbildung
  • Verschiedene Arbeitszeitmodelle mit leistungsgerechter Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge

  • Bikeleasing mit Gehaltsumwandlung

  • Kostenlose Verpflegung (gefiltertes Wasser & regionales Obst)
  • Sport- & Freizeitaktivitäten | Firmenevents

Ambiente Firmengebäude Produktion
Gesundheitsmanagement gesunde Produkte Automat
Firmenkantine und Trainingsraum

OFFENE STELLEN

Wir wachsen weiter und suchen zur Verstärkung unseres Teams:

Mitarbeiter für Produktion gesucht

SCHREINER | HOLZMECHANIKER*
VERFAHRENSMECHANIKER* FÜR
KUNSTSTOFF- & KAUTSCHUKTECHNIK

Wir suchen einen Mitarbeiter (*m/w/d) mit handwerklichem Geschick, Erfahrungen im Bereich Holz, Metall oder Kunststoff und Verständnis für technische Zeichnungen für unsere Produktion, sowie für die Endbearbeitung und Montage.

Erzähle uns von Dir und warum wir Dich unbedingt kennenlernen müssen. Wir freuen uns, Dich persönlich kennen zu lernen. Sende uns Deine Bewerbung gerne per Post an:

Schäfer Kunststofftechnik GmbH
Herr Tim Bauert
Allmendgrün 3
77799 Ortenberg

oder direkt per Email an: t.bauert@schaefer-vollendet.de

Wir freuen uns jedoch auch dann über Deine Bewerbung, wenn gerade keine Stellen neu zu besetzen sind. Denn wir sind immer an interessierten, motivierten und talentierten Spezialisten interessiert, die Lust auf eine berufliche Veränderung haben. Bitte sende Deine Initiativbewerbung per Post oder E-Mail an Tim Bauert,  t.bauert@schaefer-vollendet.de